Unterteil


Unterteil
Ụn|ter|teil, das, auch der

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Unterteil — Ụn|ter|teil 〈m. 1 oder n. 11〉 unterer bzw. unteres Teil; Ggs Oberteil * * * Ụn|ter|teil, das, auch: der; [e]s, e: unteres, unterer Teil von etw. * * * Ụn|ter|teil, das, auch: der; [e]s, e: unteres Teil: Ü »Ihr Unterteil ist ganz schön in die… …   Universal-Lexikon

  • Unterteil — Ụn·ter·teil das; das untere Stück oder Teil von etwas ↔ Oberteil: das Unterteil eines Schrankes, eines Bikinis …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Schliff (Schmuckstein) — Als Schliff bezeichnet man in der Gemmologie die durch Schleifen erzeugte Art und Form von Schmucksteinen, um ihren Glanz zu verstärken und die dem Stein innewohnenden optischen Effekte hervorzuheben. Die Wahl des Schliffs sowie die Qualität der… …   Deutsch Wikipedia

  • Billardcue — Snookerqueue Mit Queue [kø] (franz. la queue: ursprünglich und auch heute in der Bedeutung der Schwanz (beim Tier, auch bei Vögeln); der Penis; der lange, vorne leicht gerundete Spielstock beim Billard. Artikel: dt. das, österr. der) wird der… …   Deutsch Wikipedia

  • Billardkö — Snookerqueue Mit Queue [kø] (franz. la queue: ursprünglich und auch heute in der Bedeutung der Schwanz (beim Tier, auch bei Vögeln); der Penis; der lange, vorne leicht gerundete Spielstock beim Billard. Artikel: dt. das, österr. der) wird der… …   Deutsch Wikipedia

  • Billardqueue — Snookerqueue Mit Queue [kø] (franz. la queue: ursprünglich und auch heute in der Bedeutung der Schwanz (beim Tier, auch bei Vögeln); der Penis; der lange, vorne leicht gerundete Spielstock beim Billard. Artikel: dt. das, österr. der) wird der… …   Deutsch Wikipedia

  • Billardstock — Snookerqueue Mit Queue [kø] (franz. la queue: ursprünglich und auch heute in der Bedeutung der Schwanz (beim Tier, auch bei Vögeln); der Penis; der lange, vorne leicht gerundete Spielstock beim Billard. Artikel: dt. das, österr. der) wird der… …   Deutsch Wikipedia

  • Pomeranze (Billard) — Snookerqueue Mit Queue [kø] (franz. la queue: ursprünglich und auch heute in der Bedeutung der Schwanz (beim Tier, auch bei Vögeln); der Penis; der lange, vorne leicht gerundete Spielstock beim Billard. Artikel: dt. das, österr. der) wird der… …   Deutsch Wikipedia

  • Queue (Billard) — Snookerqueue Mit Queue [kø] (franz. la queue: ursprünglich und auch heute in der Bedeutung der Schwanz (beim Tier, auch bei Vögeln); der Penis; der lange, vorne leicht gerundete Spielstock beim Billard. Artikel: dt. das, österr. und teils süddt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Edelsteine — (hierzu Tafel »Edelsteine« mit Textblatt), Mineralien (Steine), die wegen schöner Farbe oder Farblosigkeit, Glanz, Durchsichtigkeit, Feuer, bedeutender Härte, Politurfähigkeit Gegenstand des Schmuckes sind und in der Bijouterie verarbeitet werden …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.